Nachrichten aus der Pfarrei St. Katharina von Alexandrien

Pfarrbrief »miteinander unterwegs«


Mai 2018

 zurück zur Auswahl ... nächstes Kapitel ...

DGB-Veranstaltung im Gemeindehaus St. Michael


In unserem Pastoralkonzept haben wir geschrieben, öffentlich Stellung zu aktuellen gesellschaftspolitschen Ereignissen zu nehmen. Auch der »Pastorale Orientierungsrahmen« des Bistums beschreibt: »Wir suchen den Dialog nach außen. Wir gestalten eine Pastoral, die Kooperationen mit anderen gesellschaftlichen Akteuren sucht.«

Damit ist die Frage beantwortet, warum am 2. Mai um 19 Uhr in den Räumen der Gemeinde St. Michael eine Veranstaltung des DGB stattfindet. Der DGB war auf der Suche nach einem geeigneten Raum. Viele Menschen aus Pinneberg erfahren, wie gastfreundlich die Katholische Gemeinde in Pinneberg ist. Unsere Räume werden gern genutzt, weil sie zum friedlichen Miteinander einladen. Hier kann man sich in Respekt untereinander austauschen und kontrovers diskutieren. Das ist ein Pfund, mit dem wir wuchern können!
Und im Übrigen tragen diese Veranstaltungen noch dazu bei, diese Immobilie für die nächsten Jahre zu erhalten, weil sie unverzichtbarer Teil unserer pastoralen Arbeit ist.

Ich lade Sie herzlich zur Veranstaltung am 2. Mai und zur politischen Willensbildung ein. Informieren Sie sich darüber, wer in den kommenden Jahren die Politik in Pinneberg bestimmen will. Und . . . gehen Sie zur Wahl!


Guido Nowak, Diakon


Techn. Hilfe      Impressum      Redaktion: e-mail      Webmaster: e-mail      drucken      zurück